FRMWDC’26

Presse

Das Projektbüro im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt steht für Anfragen zur Verfügung.

Natali-Lina Pitzer
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49(0)69 212 75 339
press@designfrm.de

Mit dem Titel Design for Democracy. Atmospheres for a better life bewirbt sich Frankfurt RheinMain als World Design Capital 2026. Die Bewerbungsphase läuft bis zum März 2023. In diesem Jahr werden bereits eine Vielzahl von Veranstaltungen stattfinden, die sich mit dem Bewerbungsthema auseinandersetzen.

PDF herunterladen

Material

FRM Bewerbung WDC

Pressepaket mit Fotos, Grafiken und Broschüre

Paket herunterladen
Gestalten wir, wie wir leben wollen

Einminütiger Film über die Motive von »Design for Democracy«

Paket herunterladen

Entschuldigung.

We're sorry.

Die Seite kann nicht dargestellt werden.

The page cannot be displayed.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Please update your browser.