FRMWDC’26

08.09.22 – 23.10.22Tour 2022

Design for Democracy ist unterwegs in Frankfurt RheinMain

Asset631b4b15819205 61891449

Im Rahmen der Bewerbung fand vom 8. September bis zum 23. Oktober 2022 eine Tour durch die gesamte Region RheinMain statt. Ein Werkstattwagen machte an bis zu 20 Stationen Halt. Vor Ort boten junge Designer:innen Schüler:innen-Workshops sowie offene, partizipative Angebote an. Zusätzlich beteiligten sich zahlreiche Akteur:innen und Initiativen an den einzelnen Tour-Standorten mit Programmpunkten zum Thema Design for Democracy.

Offizielle Eröffnung der Tour in Offenbach

Am 8. September wurde die Tour feierlich auf dem Stadthof in Offenbach eröffnet. Den zahlreichen Besucher:innen und spontanen Gästen vor Ort wurden die Ergebnisse der Plakat-Workshops mit Schüler:innen der Rudolf-Koch-Schule an einer Litfassäule präsentiert und ihnen somit Raum für ihre Meinungen zum Thema 'Demokratie gestalten' gegeben. Fotos: Ben Kuhlmann, Valentine Brasser

Asset631b1bd82cc5c3 30828451
Eröffnung mit dem Direktor des Museum Angewandte Kunst in Frankfurt / Leiter der Bewerbung World Design Capital FRM Prof. Matthias Wagner K, der Geschäftsführerin des Kulturfonds Frankfurt RheinMain Karin Wolff, dem Oberbürgermeister von Offenbach Dr. Felix Schwenke und der Kulturdezernentin von Frankfurt Dr. Ina Hartwig (von links nach rechts). Foto: Ben Kuhlmann

Unterwegs in der Region Frankfurt RheinMain

Asset6338221807acf6 64900033

Gefördert durch:

Asset6314b04cbeceb6 60242571

Tour-Stationen 2022

OffenbachFriedrichsdorfDarmstadtHöchstOestrich-WinkelGeisenheimNeu-IsenburgHanauBad VilbelWiesbadenBad HomburgFrankfurtOberurselKelkheimHofheimEschborn

Vergangene Stationen

08.09. – 10.09.

Offenbach am Main

Stadthof, 63065 Offenbach am Main (hinterm Rathaus)

Programm

11.09. – 12.09.

Friedrichsdorf

Houiller Platz, 61381 Friedrichsdorf (Neue Stadtbücherei)

Programm

13.09. – 15.09.

Darmstadt

Friedensplatz, 64283 Darmstadt

Programm

16.09.

Höchst

Hostatoschule, Hostatostraße 31, 65929 Frankfurt am Main

Programm

17.09.

Martin macht Platz

Liebfrauenstraße / Lichtenberg Platz, 64289 Darmstadt

Programm

19.09.

Oestrich-Winkel

Pfingstbachschule, Schulstraße 17-19, 65375 Oestrich-Winkel

Programm

20.09. – 21.09.

Geisenheim

Bischhof-Blum-Platz, 65366 Geisenheim

Programm

22.09. – 23.09.

Neu-Isenburg

Rosenauplatz, 63263 Neu-Isenburg

Programm

24.09.

Hey, Europe! Jugend-Europa-Festival

Congress Park, Schloßplatz 1, 63450 Hanau

Programm

25.09. – 26.09.

Bad Vilbel

Niddaplatz, 61118 Bad Vilbel

Programm

27.09. – 29.09.

Wiesbaden

Schloßplatz, 65183 Wiesbaden

Programm

30.09. – 01.10.

Bad Homburg v. d. Höhe

Schloßplatz, auf der Schloßgarage, 61348 Bad Homburg

Programm

03.10. – 05.10.

Frankfurt am Main

Paulsplatz, auf der Seite Bethmannstr., 60311 Frankfurt

Programm

06.10. – 07.10.

Hanau

Am Markt (Marktplatz), Brüder-Grimm-Denkmal, 63450 Hanau

Programm

08.10. – 09.10.

Wohnzimmer Hauptwache

Hauptwache, 60313 Frankfurt

Programm

10.10. – 11.10.

Oberursel

Hochtaunusschule, Bleibiskopfstraße 1, 61440 Oberursel

Programm

12.10.

Kelkheim (Taunus)

Eichendorff-Schule, Lorsbacherstr. 28, 65779 Kelkeim

Programm

13.10. – 14.10.

Hofheim am Taunus

Parkplatz am Untertor, 65719 Hofheim

Programm

17.10.

Eschborn

Heinrich-Kleist-Schule, Dörnweg 53, 65760 Eschborn

Programm

Mitwirken Stiftung Deutsches Design Museum

Kooperation mit der Stiftung Deutsches Design Museum während der gesamten Tour durch die Region: Workshops mit Schüler:innen zum Thema Design und Demokratie. Konzept und Umsetzung: Stiftung Deutsches Design Museum

Asset63163594839cf8 37394902

Kooperation mit der Universität Vechta, FB Designpädagogik, Grundlagen der Designvermittlung während der gesamten Tour durch die Region. Partizipative Angebote zum Thema Design und Demokratie. Konzept: Anne Bräuer, Carina Feil, Katrin Fraas, Laura Isabel Göbel, Jenna Hoppe, Marice Hörnschemeyer, Alina Kossen, Anne Kummerow, Christin Kybart, Leonie Pauly und Michelle Urich. Umsetzung: Jonas Deuter, Anna Sukhova, Leonie Ambrosius.